Der Eintrag "offcanvas-col1" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col2" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col3" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col4" existiert leider nicht.

Have any Questions? +01 123 444 555

Mitmachen

Machen Sie mit und unterstützen Sie unsere Initiative!

Uns alle eint das Engagement für einen guten Blutdruck. Führen Sie ein Arzt-Patienten-Seminar zum Jahresthema "Blutdruckmessen, aber richtig!" durch, veranstalten Sie Informationsnachmittage oder einen "Tag der offenen Tür" mit Blutdruckmessaktionen, melden Sie Ihre Messdaten im Rahmen des MMM18 Projekts der ISH.

Viele Veranstaltungen finden statt, ohne dass wir direkt davon erfahren. Wir möchten, dass möglichst viele von Ihren Aktivitäten erfahren. Melden Sie uns bitte Ihre Veranstaltungen. Das verdeutlicht die Bedeutung unseres gemeinsamen Anliegens, das möglichst viele Betroffene gute Blutdruckwerte erreichen! Wir hoffen auf eine flächendeckende Beteiligung.

Wir weisen gerne auf Ihre Veranstaltung hin, sofern diese sich auch mit dem Blutdruck/ Bluthochdruck beschäftigt. Als Veranstalter tragen Sie Sorge für eine zielgruppengerechte Veranstaltungsqualität unter Beachtung der ESH/ ESC Leitlinien. Die regulatorischen Vorgaben, vor allem des ärztlichen Standesrechtes und der Heilmittelwerbevordung, sind im Hinblick auf Objektivität, Neutralität und Unabhängigkeit zu beachten. Die Veröffentlichung Ihrer Veranstaltung in unserem Veranstaltungskalender berechtigt Sie noch nicht, unser DHL®-Logo zur Bewerbung Ihrer Veranstaltung einsetzen zu dürfen. Gerne übernimmt die Deutsche Hochdruckliga die Schirmherrschaft über Ihre Veranstaltung. Das setzt die Genehmigung eines formlosen Antrags voraus, der rechtzeitig von Ihnen zu stellen ist. Selbsthilfegruppen mit Bezug zum Bluthochdruck bedürfen dieser Erlaubnis nicht, sofern sie eine generelle Anerkennung als „Selbsthilfegruppe Bluthochdruck der Deutschen Hochdruckliga“ haben.

Der folgende Erfassungsbogen hilft Ihnen bei der Meldung Ihrer Aktivitäten. Bitte informieren Sie uns rechtzeitig über Ihre Aktivitäten bzw. melden Sie uns auch eventuelle Veränderungen. Zur vollständigen und korrekten Darstellung Ihrer Aktivitäten brauchen wir nicht nur Ihre Angaben, sondern benötigen wir auch Ihr Einverständnis zur Datenverarbeitung im Rahmen unserer Datenschutzbestimmungen. Bitte beachten Sie, sofern es sich um personenbezogene Daten handelt, ist es erforderlich, dass Sie diese Erklärung selbst abgeben und nicht etwa im Auftrag von Dritten abgegeben wird.

Herzlichen Dank für Ihre Aktivitäten und die gute Zusammenarbeit.

Kontaktdaten Für Rückfragen bzw. für den Materialienversand

Veranstaltungsdaten Zur Veröffentlichung bestimmt

Ich möchte eine Veranstaltung anmelden
Veranstaltungsart

* Wenn Sie eine Blutdruck-Messaktion durchführen, würden wir uns sehr über eine Rückmeldung darüber freuen, wie viele Personen an der Blutdruck-Messaktion teilgenommen haben und wie viele auffällige Befunde dabei diagnostiziert wurden. Hier online melden!

MMM18: Blutdruck-Messaktion der ISH

Interesse an MMM18 Blutdruck-Messaktion

* Nehmen Sie im Zeitraum von Mai bis Juli 2018 an der MMM18 Aktion teil. Die ISH (International Society of Hypertension) ruft unter dem Motto MMM18 (May Measurement Mounth) im Zeitraum Mai bis Juli weltweit zu Blutdruckmessaktionen auf. Im letzten Jahr wurden weltweit über 1 Mio. Blutdruckmessungen durchgeführt. Dieses Jahr sollen es deutlich mehr werden. Nehmen auch Sie teil und veranstalten Sie eine entsprechende Blutdruckmessaktion. Die ISH möchte, dass dreimal hintereinander im Abstand von einer Minute gemessen wird. Es reicht aber aus, wenn Sie die Daten einer Messung abgeben. Nähere Informationen zur MMM18 Aktion inkl. der Eingabemöglichkeiten finden Sie unter dem nachfolgenden Link: www.hochdruckliga.de/mmm2018.html

Veranstaltungsmaterial

Bitte senden Sie uns folgendes Material für unsere Veranstaltung an die o.a. Kontaktadresse zu:

Datenschutz

Die Deutsche Hochdruckliga bietet Ihnen verschiedene Veranstaltungskalender an, um auf Ihre Veranstaltungen und regelmäßigen Aktivitäten aufmerksam zu machen. Auf Ihre Veranstaltungen können wir nur hinweisen, wenn Sie zur Meldung dieses Meldeformular oder alternativ das Fax-Formular im Ideenratgeber verwenden. Ein Anspruch auf Veröffentlichung besteht nicht. Etwaige regulatorische Vorgaben sind durch Sie zu beachten. Sie sind zur Objektivität, Neutralität und Unabhängigkeit verpflichtet. Die Deutsche Hochdruckliga speichert Ihre Angaben in elektronischen Datenbanken, die in Teilen auch im Internet verfügbar sind. Daher benötigen wir zur Speicherung und/oder zur Veröffentlichung Ihrer gemeldeten Daten Ihre Zustimmung.

Bitte bedenken Sie, die von Ihnen gemeldeten Veranstaltungen sind öffentlich im Internet zugänglich bzw. können auch von Suchmaschinen gefunden werden. Wir können nur bedingt nachvollziehen, wer auf Ihre Veranstaltungsdaten zugreift. Das kann dazu führen, dass auch nach Veranstaltungsende bzw. Offline-Stellung Ihrer Veranstaltung Dritte Ihre Veranstaltungsdaten im Internet verfügbar halten. Ihre Veranstaltungsanmeldung über diesen Online-Meldebogen wird verschlüsselt an unseren Webserver übertragen und dort in einer Datenbank gespeichert. Seitens des Webservers werden Ihre Daten unverschlüsselt per E-Mail an unseren E-Mail Server zur weiteren Bearbeitung weitergeleitet. Sie erhalten ebenfalls eine unverschlüsselte E-Mail als Eingangsbestätigung.

Nach Veranstaltungsende werden wir Ihre Veranstaltung aus dem Veranstaltungskalender auf www.hochdruckliga.de herausnehmen. Kampagnenveranstaltungen mit Bezug zum Jahresthema/Welt Hypertonie Tag verbleiben in der Regel ein ganzes Jahr bis zum Beginn der neuen Kampagne auf der Veranstaltungslandkarte auf www.hypertonietag.de Gegebenenfalls werden wir auch über unsere Sozialen Medien Kanäle auf Facebook, YouTube und Twitter auf unseren Veranstaltungskalender aufmerksam machen, diesen durch Pressemitteilungen bewerben bzw. die Veranstaltungsdaten an Krankenkassen weitergeben.

Sie können jederzeit Ihre Erlaubnis zur Verarbeitung der über dieses Formular gemeldeten Daten mit Wirkung für die Zukunft gegenüber der Deutschen Hochdruckliga widerrufen. Wir werden dann Ihre Veranstaltung aus unseren Veranstaltungskalendern im Internet entfernen. Da unser Veranstaltungskalender und Veranstaltungsservice bzw. unsere Jahreskampagne mit Krankenkassenmitteln gefördert werden, bestimmen sich unsere internen Aufbewahrungsfristen für Ihre Meldungen entsprechend den handels- und steuerrechtlichen Vorgaben. Ihr Ansprechpartner für Ihre Datenschutzfragen ist Herr Mark Grabfelder ()

Einverständnis*

Bitte helfen Sie uns, Spam zu vermeiden und beantworten Sie die folgende Frage.

Was ist die Summe aus 5 und 9?
© 2018 Deutsche Hochdruckliga e.V. DHL. Alle Rechte vorbehalten.
Wir verwenden Cookies von Google Analytics, um festzustellen, wie unsere Website genutzt wird. Diese Informationen senden wir in anonymisierter Form an den Server. Weitere Informationen zum Thema Datenschutz erhalten Sie hier.
Akzeptieren