Mitmachen

Veranstaltung

Hier können Sie Ihre Veranstaltung veröffentlichen.

Aufgrund der Corona-Pandemie werden Präsenzveranstaltungen zum Welthypertonietag bis auf Weiteres nicht stattfinden. Falls Sie jedoch Online-Beratungen, Live-Videos, Podcasts oder Telefonsprechstunden anbieten, freuen wir uns, wenn Sie uns diese Fernveranstaltungen mitteilen.

Veranstaltung anmelden

Nutzen Sie das folgende Formular, um Ihre Veranstaltung zu veröffentlichen.

Kontaktdaten

Diese Informationen werden nur für Rückfragen benötigt und nicht veröffentlicht.

Veranstaltungsdaten

Bitte geben Sie hier die Informationen zu Ihrer Veranstaltung an. Diese Daten werden auf dieser Webseite und ggf. anderen Kalendern der Deutschen Hochdruckliga e.V. DHL® veröffentlicht.

Titel und Art der Veranstaltung

Veranstaltungsform*
Veranstaltungsart*

Datum und Uhrzeit der Veranstaltung

Adresse des Veranstaltungsortes

Einverständnis zur Datenverarbeitung

Bitte stimmen Sie unseren Datenschutzbestimmungen zu.

Mit der Absenden des vorliegenden Formulars stimmen Sie der elektronischen Erhebung, Verarbeitung und Speicherung der gemeldeten Daten durch die Deutsche Hochdruckliga zum gewünschten Zweck der Veranstaltungsveröffentlichung gemäß der Datenschutzerklärung der Deutschen Hochdruckliga e.V. DHL zu.

Wir weisen gern auf Ihre Veranstaltung hin, sofern diese sich auch mit Blutdruck bzw. Bluthochdruck beschäftigt. Als Veranstalter tragen Sie Sorge für eine zielgruppengerechte Veranstaltungsqualität unter Beachtung der ESH/ESC Leitlinien. Die regulatorischen Vorgaben, vor allem des ärztlichen Standesrechtes und der Heilmittelwerbevordung, sind im Hinblick auf Objektivität, Neutralität und Unabhängigkeit zu beachten. Die Veröffentlichung Ihrer Veranstaltung in unserem Veranstaltungskalender berechtigt Sie noch nicht, unser DHL®-Logo zur Bewerbung Ihrer Veranstaltung einzusetzen. Gern übernimmt die Deutsche Hochdruckliga die Schirmherrschaft über Ihre Veranstaltung. Das setzt die Genehmigung eines formlosen Antrags voraus, der rechtzeitig von Ihnen zu stellen ist. Selbsthilfegruppen mit Bezug zum Bluthochdruck bedürfen dieser Erlaubnis nicht, sofern sie eine generelle Anerkennung als „Selbsthilfegruppe Bluthochdruck der Deutschen Hochdruckliga“ haben.

Was ist die Summe aus 3 und 6?